Navigation
Malteser Rottweil

Spannende Übung mit der Freiwilligen Feuerwehr Dornhan

Hunde und Hundeführer haben sich bei der Hitze tapfer geschlagen

09.06.2018

Ein besonderes Szenario- Starke Rauchentwicklung im Schulzentrum Dornhan-. Aufgabenstellung der Hundeführer - ein Schüler ist abgängig - während der Übung wird dann auch noch der Hausmeister vermisst. Da "alle " Hundeführer an dieser Übung teilnahmen wurde das Szenario erweitert . Drei Spuren mussten abgearbeitet werden, dazu kam noch die Strecke, die der vermisste Hausmeister gelaufen war. Diese führte durch einen schmalen, niedrigen Verbindungstunnel, der sehr rutschig und auch dunkel war. Die Flächensuchhunde hatten zwei Gebiete abzusuchen. Eifrig waren die Hundeführer und die von uns abgestellte Abschnittsleiterin dabei. Völlig durchgeschwitzt nahmen wir an der Abschlussbesprechung in der Festhalle Dornhan teil. Da jedoch noch nicht alle Hundeführer fertig waren wurde die Übung unsererseits wieder aufgenommen bis der letzte Hundeführer seinen Auftrag erfüllt hatte.  

Aktiv werden

Weitere Informationen